Einfach mal verrückt sein!

Was macht die Braut eigentlich mit dem Kleid, wenn die Zeremonie vorbei ist? Leider liegen sehr viele tolle Kleider auf dem Dachboden und werden nie wieder getragen. Da gibt es eine viel bessere Idee: Trash the Dress!

 

Das bedeutet, ihr zieht das Kleid noch einmal an und wir machen völlig verrückte Bilder, denn im Gegensatz zur eigentlichen Zeremonie müsst ihr hier nicht aufpassen, dass das Kleid nicht "versaut" wird. Das ist nämlich bei Trash the Dress nicht schlimm, nein es ist vielleicht sogar erwünscht.

 

Dabei können ganz unterschiedliche Bilder entstehen. Vom Eintauchen in einen See bis zum Anzünden des Brautkleides ist alles möglich. Ihr entscheidet wie weit ihr gehen wollt...

 

Die Preise richten sich hier nach dem Aufwand.